Neuer Lifestyle!

Ein Monat ist um, ohne wiegen, ohne Kcal zählen und anderem Trainingshintergrund und anderem Training. Wie geht es mir? Mir geht es sehr gut, ich merke wie sich mein Körper langsam positiv verändert und ich gut mit dem neuen Training klar komme.

Warum einen Monat ohne wiegen?

Ich erteilte mir ein Verbot da ich fast jeden Tag auf der Waage stand und ich nicht mehr abhängig von einer Zahl sein möchte. Ich möchte in den Spiegel schauen und sagen ja das sieht gut aus oder, da muss ich noch dran arbeiten. Es hat sehr gut geklappt ich habe mich letzte Woche gewogen und wiege 104kg also -3 Kg im ersten Monat. Eine rasche Gewichtsabnahme ist im Moment nicht mein Ziel aber darüber später mehr.

Neues Training mit anderem Hintergrund

Ich fokussiere mich im Moment auf Krafttraining und einem kleinen Anteil an Cardiotraining ca. 20-30min alle 2 Tage. also 4x die Woche. Was mir sehr gut gefällt und erste Früchte trägt. Früher bin ich täglich gut 60-90min gelaufen und hatte außer dem Training und Arbeit auch nicht viel zu tun. Ich habe streng auf meine Ernährung geachtet. Jetzt mit Freundin und im Sinne das ich nicht mehr so streng Diät halten möchte hat sich meine Situation stark geändert. Es hört sich blöd an aber ich möchte weniger Trainieren und mehr davon haben. Der anstieg der Muskelmasse soll einen höheren Kcal Umsatz zur folge haben, damit ich mir auch mal was gönnen kann. Und bis jetzt klappt das sehr gut.

Ernährung?

Meine Ernährung ist immer noch größtenteils Low Carb da ich das einfach gut finde, aber wenn ich nen Burger essen möchte oder etwas anderes tue ich das ohne das viel passiert. Ich möchte halt nicht immer nein sagen müssen zu allem oder dann mir was anfressen und wieder abtrainieren. Ich werde versuchen das Training das ganze Jahr durchzuziehen und auch normal dabei zu essen. Das was für mich jedenfalls normal bedeutet.

Fazit

Ich komme damit Super klar, abnehmen muss ich ja nicht wenn sich das Verhältnis Musklen/Fett leicht verschiebt langt das. Ich fühle mich in meinem Körper mitlerweile immer wohler und freue mich auf die nächsten Monate ohne Waage, ich habe keinen drang mehr auf die Waage zu steigen, der Spiegel ist meine Waage geworden.

MFG Michael

Facebooktwittergoogle_plusreddittumblr

1 Schritt zurück und 2 nach Vorn

Also bei mir sieht es im Moment so aus, Ich bin wenn man so sagen möchte dem „JOJO-Effekt“  zum Opfer gefallen. Vor einem Monat wog ich wieder 107 kg und habe damit über 10 kg zugenommen aber ich kenne da keinen JoJo Effekt. Ich habe 6 Monate nicht trainiert und gegessen was ich wollte, da muss man kein Genie zu sein um zu wissen das man wieder zunimmt. Ich bin ja vorher jeden Tag ca 8-12km gelaufen und wenn das weg fällt kann man auch nicht mehr alles essen. Vor 20 Tagen bin ich wieder angefangen zu trainieren und habe meine Low Carb Ernährung wieder gestartet. Ich habe mir zusätzlich die Challenge auferlegt mich nicht zu wiegen bis zum 10.6.16. Warum ich das gemacht habe verrate ich euch in den nächsten Tagen. Auch zu meinen Training werde ich einiges verraten da sich auch dort vieles verändert hat. Ein paar Vergleichsfotos folgen unter diesem Beitrag von mir. Auf den Fotos seht ihr links vor 20 Tagen und rechts Heute.20160601_13402720160601_092018

Natürlich ist es nicht immer leicht gleiche Fotos zu machen aber meine Haltung hat sich sehr verbessert und ich habe auch darauf geachtet das ich das bisschen was ich habe nicht anspanne. MFG Michael

Facebooktwittergoogle_plusreddittumblr

Ich bin zurück!!!

Hallo ich bin nach fast einem Jahr ohne Beitrag wieder zurück. Ich brauchte ein wenig Zeit für mich und wollte jetzt diesen Blog wieder aufleben lassen. In den nächsten Tagen werdet ihr alles erfahren was es neues gibt. Ich Poste Updates über meine Ernährung, mein Training und versuche in nächster Zeit neue Rezepte zu posten. Ich hoffe es ist einiger maßen interessant.

MFG Michael

Facebooktwittergoogle_plusreddittumblr

Zero/Light Getränke

Hallo liebe Community,

Ich möchte mal meine Meinung zu den Zero/Light Getränke äußern. Ich selbst trinke nur Wasser! Aber natürlich habe ich auch mal lust auf etwas anderes. Ich gönne mir dann  auch mal Zero Getränke, besonders wenn ich weg gehe oder im Kino bin. Zuhause achte ich darauf das ich max. ein Glas davon am Tag trinke und das zu einer Mahlzeit, denn der Süßstoff gaukelt dem Körper vor das Zucker kommt und der Körper sagt sich jo dann mal Insulin raus und dadurch entstehen bei manchen Menschen, wie auch bei mir Heißhunger Attacken. Ich kompensiere das indem ich es nur zu einer Mahlzeit trinke und es klappt gut. Also es ist eine super Alternative aber in Maßen genießen Leute, nicht zuviel. Wasser ist das einzig wahre wenn man abnehmen möchte…… Cya bis denne MichaelIMG-20150716-WA0002IMG-20150719-WA0003

Facebooktwittergoogle_plusreddittumblr

Laufgruppe, die große Liebe und einfach Glücklich sein!!!!!!!!!!!!!!

Das wird jetzt ein bisschen länger, Ich bin seit ein paar Monaten in einer Laufgruppe und habe dort den Spass meines Lebens mit ein paar klasse Menschen und unter der Leitung des Vitaldesigners Thomas Marx. Er motiviert uns und zeigt uns einfach die vielseitigkeit des Lauftrainings und wie man seine Ziele erreichen kann. Die Leute mit denen ich Laufe sind super und es macht einen riesen Spass zusammen zu trainieren.

IMG-20150715-WA0004 IMG-20150707-WA0019 IMG-20150725-WA0003

 

So sehr ich mich über diese Zeit auch freue, es gibt etwas das ich so nicht erwartet hätte, nach gut 3,5 Jahren habe ich endlich jemanden gefunden der wirklich einzigartig ist. Ihre Art, Ihr Humor, Ihre Liebe, Ihr Aussehen alles stimmt, es ist als ob man nie einen anderen Menschen bei sich haben möchte. Ich bin verliebt von den Zehen bis in die Haarspitzen. Ich habe bis jetzt keine Frau attraktiv gefunden und das lag bestimmt auch daran das ich mich jetzt endlich selbst liebe. Aber sie hatte einfach Geduld und wartete bis ich soweit war. Es ist ein ganz anderes Gefühl als je zuvor, sie unterstützt, motiviert und liebt mich so wie ich bin und das ist es worauf es ankommt. Sich zu verändern ist nicht nötig, unsere Macken sind das schönste was wir haben und das was uns zu Individuen machen. Ich bin glücklich wie nie zuvor mit dieser Frau und freue mich auf die Zeit, Abenteuer, Höhen, Tiefen die wir zusammen erleben. Falls sie den Post mal lesen sollte: Ich LIEBE DICH!!!!!!!

 

Von der Liebe zu meinen neuen Zielen, im Moment genieße ich die Zeit einfach. Neue Ziele gibt es nicht bis auf eines, am 23.8.15 beim Bremerhavener Stadtlauf die 10km in 45min zu laufen. Danach will ich einfach das Jahr genießen mit meiner Freundin an meiner Seite und das Leben einfach locker angehen. Ich werde weiter laufen gehen und meinen Fitnesslifestyle leben aber es gibt keine Ziele mehr wie abnehmen oder irgendwelche Wettkämpfe/Sixpack oder so. Doch ein Ziel gibt es: WOHLFÜHLEN!!!!!!!! Das ist es worauf es ankommt und das ist bei mir im Moment wirklich an der Tagesordnung. Ich habe mich noch nie in meinem Leben/Körper oder mit einem Menschen so wohl gefühlt wie jetzt und das zeigt mir das es so vollkommen in Ordnung ist. Nächstes Jahr werde ich sicherlich wieder etwas machen aber für dieses Jahr ist es einfach gut so wie es ist!!!
Zum Abschluss zeige ich euch nochmal ein paar aktuelle Bilder von mir.

 

20150721_164903 20150723_152110 20150801_112857

Facebooktwittergoogle_plusreddittumblr